Mitarbeitertag im Herbst

Rückblick
"Aller Anfang ist schwer - Dranbleiben ist schwerer" Zu schwer? Die Frage war nur ein Aspekt, den die Teilnehmer am Mitarbeitertag am Samstag, den 10. Oktober bearbeiteten. Das Thema DENNOCH war dem Psalm 73 entnommen, in dem es vor allem um das Dranbleiben geht. Keine Frage: alles entscheidet sich, ob wir in Gottes Nähe kommen. Das ergibt sich aber nicht von alleine. Will man ein Fazit aus dem Nachmittag ziehen: Loslassen wäre jetzt purer Unsinn. Wir werden nicht auf halber Strecke stehenbleiben, sondern uns gegenseitig unterstützen und hochheben. Auch uns ist es zugesagt und wir wissen es, dass unsere Arbeit nicht vergeblich ist in dem Herrn.
Read More

Jahreshauptversammlung 2020

Rückblick
Spritzig, informativ, herausfordernd, kompakt - die Jahreshauptversammlung war eine kurzweilige Pflichtveranstaltung, die von den beiden Vorständen hervorragend geleitet wurde. Corona-bedingt wurde sie erst jetzt im Herbst durchgeführt, nachdem schon mehr als Zweidrittel des Jahres vergangen sind. Die Veranstaltungen des Jahres 2019 wurden erst mit einer Bilderschau in Erinnerung gerufen und danach auf die verschiedenen Aspekte noch einmal eingegangen. Finanziell hat sich der Verein wieder erholt die Eiserne Reserve für das Haus in Burglesau, die in den letzten Jahren angeknappert wurde, konnte wieder aufgefüllt werden. Eine Denksportaufgabe bedeutet die Neubesetzung von drei Ämtern die bei der nächsten Wahl ansteht.
Read More
Krimidinner

Krimidinner

Rückblick
Nach der durch Corona überdurchschnittlich langen "Sommerpause" haben wir uns in den tiefen Dschungeln des Egelseeheims getroffen um erneut einen Kriminalfall zu lösen. Die rennomierte Professorin Maria Felsenstein wurde in ihrem Archäologiecamp tot aufgefunden. Also schlüpften wir in die Rollen der Verbleibenden Expiditionsteilnehmer und versuchten die Mordnacht zu rekonstruieren und so den Fall aufzuklären. Bei Salaten und gegrilltem wurde ein reger Disput geführt. Dabei kamen neben den dunklen Geheimnissen der einzelnen Personen (von Alkoholismus über Kunstraub bis hin zum ein oder anderen Techtelmechtel) ans Licht, sondern natürlich auch das große Mysterium des Mordes. Sodass wir zum Nachtisch auch erfolgreich den Mörder oder die Mörderin (das sei an dieser Stelle nicht verraten) dingfest machen konnten. So blieben am Ende nur gesättigte und zufriedene Menschen und mir bleibt nur noch zu sagen:…
Read More

Obstsalat

Rückblick
16 Mitarbeiter trafen sich am 15. Februar zum gemeinsamen Mitarbeitertag im Egelseeheim unter dem Motto „Früchte des heiligen Geistes“. Es moderierte Walter Voit, der uns die biblischen Impulse des Galaterbriefs bei gemeinsamen Liedern und der Darstellung der einzelnen Früchte an einem Baum weitergab. Danach gab es ein gemeinsames Quizspiel zu verschiedenen Wissensgebieten. Ein gemeinsames Kaffeetrinken sowie das Abendessen rundeten den Mitarbeitertag ab.
Read More

Weihnachtsfeier

Rückblick
Viele Vereinsmitarbeiter trafen sich am 17.12. im Kinderhort Philippus zur Weihnachtsfeier des CVJM Bamberg. Neben Liedern, Punsch, Plätzchen und anderen Leckereien ging es um Jesaja und Johannes, die uns die großen Taten Gottes verkündeten. Impulse sowie Lesungen rundeten den gemeinsamen Abend ab.
Read More

Adventsfreizeit 2019

Rückblick
Traditionell am zweiten Adventswochenende fand unsere Freizeit in Altenstein statt. Circa 20 Mitarbeiter aus dem Verein waren mit dabei. Schwester Edeltraut aus Selbitz führte uns drei Tage lang durch ein buntes Programm. „Gott im Alltag“ hieß das Thema, das wir gründlich auseinandernahmen. Daneben blieb natürlich genug Zeit für Spiele, gute Gespräche und Gemeinschaft. Ein Gebetsabend am Samstagabend sowie der Gottesdienst am Sonntagmorgen rundeten die Freizeit ab.
Read More

Karfreitagswanderung 2019

Rückblick
Auch dieses Jahr fand wieder eine Karfreitagswanderung statt. Bei Kaiserwetter hatten sich neun Wanderlustige zusammengefunden, um den Marsch von Bamberg nach Gößweinstein anzutreten. Ein Weg durch die erwachende Natur des Aufseßtals, an der Küchenmühle vorbei, durch Behringersmühle bis schließlich zur letzten Herausforderung, dem steilen Felsanstieg hinauf nach Gößweinstein. Der Abschluss des Abends bildete ein gemeinsames Abendessen in Buttenheim. Jetzt freuen wir uns ein schnelles Verheilen der Blasen und ein Osterwochenende ohne Muskelkater.
Read More
Küchenrenovierung Burglesau

Küchenrenovierung Burglesau

Rückblick
Nachdem der alte Backofen im Freizeithaus in Burglesau schon lange den Anforderungen nicht mehr genügte und auch die Schubladen nach und nach ihre Stabilität vorloren, war eine Erneuerung der Küchenzeile von höchster Priorität. Am 10. April wurde das handgefertigte System eingebaut und der neue leistungsfähige Backofen nebst Kochfeld integriert. Die neuen Schubladen laufen reibungslos und sind für den Gebrauch durch die Freizeitgruppen gewappnet. Die Feuertaufe bestanden hat die Einrichtung beim Mitarbeiter-Dankeschön-Essen, wo ein 7-Gänge-Menü für 20 Gäste gezaubert wurde. Ganz billig war die Erneuerung allerdings nicht. Mehr als ein Drittel wurde durch Förderung des Lions Club Bamberg Residenz abgedeckt. Für diese üppige Unterstützung möchten wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken. Es bleiben mehr als 3000,- € übrig, für die Spenden gesammelt werden sollen. Im Laufe der nächsten Monate sollen…
Read More
Krimi Dinner

Krimi Dinner

Rückblick
Eigentlich hätte es ein einfaches Dinner unter Freunden und Geschäftspartnern werden sollen. Eigentlich sollte nur die erfolgreiche Premiere von „wie ihr es wollt“ gefeiert werden. Eigentlich… Doch dann wurde die Hauptdarstellerin des Stücks tot aufgefunden und aus der geplanten Feier wurde ein spannender Krimiabend bei bester Böhmischer Küche. Am Samstag, 16. März, kamen wir zu neunt nach Burglesau um ein Krimidinner in den 20er Jahren zu erleben und zu genießen. Von Diskussionen über Tatmotive bei Kartoffelsuppe, über den Disput über Alibis bei böhmischen Knödeln bis hin zur Aufklärung der Knödelverschwörung beim Nachtisch… Am Ende konnte, zwar auf Umwegen, der Täter gefasst und direkt der anwesenden Polizei übergeben werden. Auch wenn manch einer zwischenzeitlich etwas verwirrt war, ob es jetzt um die Knödel auf seinem Teller oder andere Knödel geht hatten…
Read More