Jahreshauptversammlung 2020

Spritzig, informativ, herausfordernd, kompakt – die Jahreshauptversammlung war eine kurzweilige Pflichtveranstaltung, die von den beiden Vorständen hervorragend geleitet wurde. Corona-bedingt wurde sie erst jetzt im Herbst durchgeführt, nachdem schon mehr als Zweidrittel des Jahres vergangen sind. Die Veranstaltungen des Jahres 2019 wurden erst mit einer Bilderschau in Erinnerung gerufen und danach auf die verschiedenen Aspekte noch einmal eingegangen. Finanziell hat sich der Verein wieder erholt die Eiserne Reserve für das Haus in Burglesau, die in den letzten Jahren angeknappert wurde, konnte wieder aufgefüllt werden. Eine Denksportaufgabe bedeutet die Neubesetzung von drei Ämtern die bei der nächsten Wahl ansteht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Ebenso verwenden wir auf verschiedenen Unterseiten Angebote von Drittanbietern (Google Maps) und leiten entsprechende Daten weiter. Durch Deinen Besuch stimmst Du beidem zu.